04 / 02 / 2022

Alle 11 Sekunden wird ein weiteres Mädchen einer Genitalverstümmelung ausgesetzt.

Alle 11 Sekunden wird weltweit ein weiteres Mädchen einer Genitalverstümmelung ausgesetzt. Alle 11 Sekunden verschlimmern sich die Folgen der weiblichen Genitalverstümmelung. Es mag zwar unmöglich sein, die Zeit zu stoppen, jedoch ist es möglich, geschlechtsspezifische Gewalt wie die weibliche Genitalverstümmelung (FGM) zu bekämpfen. Weltweit sind 200 Millionen Mädchen und…

14 / 01 / 2022

Die Lepra und ihre Geister…

Lepra ist eine chronische Infektionskrankheit, die durch Bakterien mit dem Namen „Mycobacterium leprae“ hervorgerufen wird und vor allem die Haut, die peripheren Nerven, die Schleimhaut der oberen Atemwege sowie die Augen befällt und beschädigt. Neben Lepra gehören auch Buruli-Ulkus und die Frambösie, die sich allesamt auf der Haut manifestieren, zur…

21 / 06 / 2013

Fraen a Mammen Hamm organisieren einen “Solidaritätsabend”.

Luxemburg, 21.06.2013 – Letzte Woche organisierte der “Fraen a Mammen” von Hamm einen Solidaritätsabend, um Gelder zur Unterstützung von FFL-Projekten zu sammeln. Die Veranstaltung war ein echter Erfolg, mehr als 65 Personen nahmen an dem Abendessen mit Begleitprogramm teil. Die Frauen werden die Anzahl der Spenden in einigen…

20 / 06 / 2013

Informationsgespräch über die aktuelle Situation in Mali

Luxemburg, 17.06.2013 – Am Montag hat die FFL interessierte Unterstützer zum « Déjeuner d’Information » eingeladen: So konnten sie mit dem Repräsentanten der FFL in Westafrika, Herrn Boubacar Niang, direkt ins Gespräch kommen. Nach einer kurzen Einführungsrunde zur generellen Arbeit der FFL, stand Herr Niang den eingeladenen Gästen für Fragen…

11 / 06 / 2013

Symbolische Computerübergabe im Museum der BCEE

Luxemburg, 30.05.2013 – Die Fondation Follereau Luxembourg (FFL) konnte am 30. Mai im historischen Museum der „Banque et Caisse d‘Epargne de l’Etat“ (BCEE) am Place de Metz in Luxemburg-Stadt einen symbolischen Computer entgegen nehmen. Françoise Thoma und Gilbert Ernst aus dem Direktionskomitee der BCEE begrüßten die eingeladenen Gäste…

06 / 06 / 2013

Besuch von Partnern aus Côte d’Ivoire und Burkina Faso

Luxemburg, 27.05.2013 – Gegenwärtig unterstützt die Follereau-Stiftung Luxemburg (FFL) mehr als 30 Entwicklungsprojekte! Diese Unterstützung stellt nicht nur eine finanzielle Hilfe dar, sondern der FFL unterstützt seine lokalen Partner auch bei der Definition, Umsetzung und Weiterverfolgung der Projekte. Um Ergebnisse zu garantieren, führt FFL nicht nur Monitoring-Missionen in…

30 / 05 / 2013

Generalversammlung der FFL

Luxemburg, 15.05.2013 – Mit einer durchaus positiven Bilanz blickt die Fondation Follereau Luxembourg (FFL) auf das Jahr 2012 zurück: Insgesamt 28 Projekte hat die FFL in West- und Zentralafrika, auf Madagaskar und den Komoren unterstützt. Mitglieder und Verwaltungsrat (M. Bodson, M. Hermes, Je. Hilger, Jo. Hilger, M. Hoffmann,…

30 / 04 / 2013

LTML-Studenten organisieren einen Flamenco-Abend

Luxemburg, 6.04.2013 – Jedes Jahr müssen die Klassen von 12ieme Commerce et Gestion am Lycée Technique Michel Lucius ein Projekt durchführen. In diesem Jahr organisierten vier Schüler der “4Them”-Gruppe der Schule einen Wohltätigkeits-Flamenco-Abend im Schéiss-Kulturzentrum, um Spenden für den FFL zu sammeln.

26 / 04 / 2013

Hebamme aus Mali absolviert Praktikum in Clinique Bohler

Luxemburg, 26.04.2013 – Für einen besseren Start ins Leben: FFL lanciert neues Projekt mit Clinique Bohler in Mali. Bereits seit 2000 arbeitet die FFL mit der lokalen NGO COFESFA zusammen, die sich insbesondere für die Gesundheit und Rechte der Frauen in Mali stark macht. Gemeinsam mit der…

16 / 04 / 2013

Ergebnis der Follereau-Woche in der Privatschule Fieldgen

Seit 47 Jahren geniesst die Fondation Follereau Luxembourg die bedingungslose Unterstützung der Fieldgen-Privatschule. Die Schüler des Gymnasiums haben sich mobilisiert, um den Kampf gegen den Kinderhandel in Nordbenin fortzusetzen, den die FFL 2006 mit der Organisation der traditionellen “Solidaritätswoche Raoul Follereau” vom 24. Januar bis 2. Februar 2013 begonnen hat.

14 / 03 / 2013

Partner für Mali: FFL und Bohler-Klinik

Luxemburg, 14.03.2013 – FFL und die Bohler-Klinik haben eine Kooperationsvereinbarung für die Entwicklung von Information-Bildungs-Kommunikation (IEC), Geburtshilfe und Materialien zur Unterstützung von Neugeborenen zugunsten der malischen NGO COFESFA (Collectif des Femmes pour l’Education, la Santé Familiale et l’Assainissement) unterzeichnet, die seit mehreren Jahren Partner von FFL ist.