Ehrenamt

Lust auf ein freiwilliges Engagement?

Die Fondation Follereau Luxembourg ist immer auf der Suche nach motivierten Freiwilligen, die uns bei unseren Aktivitäten unterstützen und dazu beitragen, die Lebensbedingungen der sozial schwächsten afrikanischen Gemeinschaften zu fördern.

Unser kleines Team freut sich immer über alle, die sich für unsere Arbeit interessieren und uns einen Teil ihrer Freizeit zur Verfügung stellen möchten. Je nach Ihren besonderen Fähigkeiten, Ihrer Verfügbarkeit und Ihren Wünschen zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren oder uns auch Ihre eigenen Vorstellungen mitzuteilen.

Nun gut, aber warum?

Unsere Freiwilligen übernehmen verschiedene Arbeiten:

  • Die Übersetzung von Artikeln für unseren Newsletter
  • Die Mithilfe bei Veranstaltungen: Empfang, Besetzung eines Standes, Fotografie…
  • Hilfe bei der Archivierung von Dokumenten
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von pädagogischen und Sensibilisierungsaktivitäten…

Und in Einsatzgebieten?

Die Stiftung unterstützt alle ihre Projekte dank der Arbeit unserer lokalen Partner in jedem unserer Einsatzländer, was eine perfekte Anpassung an die lokalen Gegebenheiten ermöglicht.

Die Fondation Follereau Luxembourg hofft, eine nachhaltige Wirkung auf die Gemeinden, die sie unterstützt und die Partner, mit denen sie zusammenarbeitet, zu erzielen. Aus diesem Grund zielen die Projekte und Modalitäten der Zusammenarbeit darauf ab, ihnen die finanziellen Mittel, Kompetenzen, Netzwerke und Instrumente zur Verfügung zu stellen, um ihre Zukunft selbst zu sichern. Die Stiftung will dauerhafte und nachhaltige Perspektiven schaffen, indem sie dazu beiträgt, die begünstigten Gemeinschaften und Verbände zu stärken.

In Zusammenarbeit mit dem Service National de la Jeunesse (SNJ) und dem Cercle des ONGD ermöglicht die Stiftung allerdings jungen Menschen die Teilnahme an zwei ihrer Projekte in Benin und Togo.  Freiwillige erhalten nicht nur die Möglichkeit, sich aktiv an unseren Projekten zu beteiligen, sondern auch die Chance, bereichernde interkulturelle Begegnungen zu machen, die es ihnen ermöglichen, ihren Horizont zu bereichern.

Interessiert?

Kontaktieren Sie uns:

David Thommes
Tel. : (+352) 446606-34